Blechbiegen 4.0

20.04.2018
Amplify, 04/2018

Eine ist größer und beeindruckender als die Andere: Im Werk der Salvagnini Maschinenbau GmbH im österreichischen Ennsdorf reiht sich eine Blechbiegemaschine an die nächste. Dort, wo täglich unzählige Maschinen entwickelt und hergestellt werden, um überall auf der Welt Präzisionsarbeit zu leisten, entstehen stets neue Technologien, die das Blechbiegen noch einfacher und effizienter machen sollen.

All diese Informationen haben die Entwickler bei LCM schließlich genutzt, um mittels Modellreduktion effiziente Simulationsmodelle zu generieren, die in die MAC-2.0-Software eingebunden wurden.