Salvagnini Maschinenbau

Salvagnini Maschinenbau, Ennsdorf, Österreich.

Als Weltmarktführer mit 80% Marktanteil sind wir ein dynamisches, innovatives und expandierendes Maschinenbau-Unternehmen, spezialisiert auf Blechbearbeitungs-maschinen. Produktion und technologische Entwicklung werden von zwei Standorten in Italien, einem in Österreich in Ennsdorf und einem in Amerika sichergestellt. Wir sind ein internationaler Konzern mit 20 operativen Niederlassungen, mehr als 1.300 Mitarbeitern und Installationen unserer Systeme in über 75 Ländern weltweit.

Am Standort Ennsdorf sind wir spezialisiert auf Biegeautomaten für die blechverarbeitende Industrie und produzieren in Österreich mit über 300 Mitarbeitern mehr als 100 Maschinen pro Jahr. Einige Beispiele, wo unsere Maschinen eingesetzt werden, sind die Produktion von Leuchten, Aufzugs- und Heizkesselverkleidungen, Schaltschränken und Metallmöbeln. Zu unseren größten Kunden zählen im Inland: Hauser - Kühlanlagen, Novoferm – Türen & Tore, Zumtobel – Leuchten, Liebherr – Kühl- & Gefriergeräte. Im Ausland: Viessmann - Heiztechnik-Systeme, Whirlpool - Haushaltsgeräte, Hörmann - Türen & Tore, ThyssenKrupp - Aufzüge. Wir haben in den letzten 15 Jahren mehr als 70 Lehrlinge in verschiedenen Berufen wie MetalltechnikerIn – Maschinenbautechnik oder ElektrotechnikerIn / Energietechnik ausgebildet.

Neben der fachlich ausgezeichneten Ausbildung bieten wir unseren Lehrlingen auch die Möglichkeit, in Form von externen Seminaren und Trainings ihre persönlichen und sozialen Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Außerdem werden gute und ausgezeichnete Leistungen durch Prämien honoriert und sie erhalten einen Zuschuss zum Mittagessen in der Betriebskantine. Nach der Lehrzeit steht unseren sehr gut ausgebildeten Mitarbeitern ein fixer Arbeitsplatz mit einem breiten Betätigungsfeld und Entwicklungsperspektiven zur Verfügung, wie z.B. die Entwicklung zum Vorarbeiter, Inbetriebnahme- oder Servicetechniker sowie längere Aufenthalte im Ausland.